Garten- und Landschaftsbau

     


           

  Natursteinarbeiten

bei der Auswahl unserer Natursteine arbeiten wir mit renomierten Natursteinhändlern oder  direkt mit dem Steinbruch zusammen. Wir besuchen auf Wunsch gerne mit Ihnen die Steinbrüche um Ihnen einen Einblick zu ermöglichen oder die Entscheidung zu erleichtern.

Grauwacke

 Grauwacken sind graue bis grüngraue Sandsteine mit einem hohen Anteil an Feldspat und Matrix.

 

 

 

 

 


Taunusquarzit


 Der Taunusquarzit ist ein sogenannter Felsquarzit oder auch Orthoquarzit, das heißt, es handelt sich nicht um ein metamorphes Gestein (Quarzit im eigentlichen Sinn oder auch Metaquarzit), sondern um einen verkieselten (durch sehr feinkristallinen Quarz zementierten) Quarzsandstein. Das im unverwitterten Zustand weißliche, hellgraue oder dunkelgraue Gestein ist meist bankig geschichtet. Angewitterte Oberflächen können bräunlich oder rötlich sein. Das Gestein enthält neben Quarzkörnern (der Quarzgehalt insgesamt kann 95 % übersteigen) meist geringe Mengen von Feldspat­körnern und Hellglimmer­plättchen.


1